Wirtz, Jüchen

Autohaus, 41363 Jüchen

Projekt: Neubau eines Autohauses

Bauort: 41363 Jüchen

Fertigstellung: Oktober 2014

Beschreibung: Auf Basis der Borgers Autohaus- und Werkstatt-Typologien wurde für den Ford-Servicebetrieb Robert Wirtz OHG ein neuer Standort und eine optimale Servicewerkstatt mit Ausstellungsfläche und Räderlager von insgesamt 630,00 m² Fläche entwickelt.

Während der Planungs- und Bauphase wurden Einrichtungsdetails zwischen unserer Planung, dem Bauherrn und dem Werkstattausrüster eng abgestimmt. Der Einbau von Leerkassetten für Hebebühne und Bremsenprüfstand in die Bodenplatte konnte so durch unsere Bauleitung reibungslos erfolgen.

Der kompakte Baukörper ist mit der Ausstellungsfläche und der Kundenannahme zur Robert-Bosch-Straße ausgerichtet. Die Bereiche Werkstatt, TÜV und Räderlager schließen sich unmittelbar an. Direkte Verbindungen und kurze Wege im Gebäude erleichtern den Betriebsablauf. Die Mitarbeiter und Kunden freuen sich über helle und freundliche Räume.

Ein gelungenes Beispiel für Planen und Bauen aus einer Hand.